fbpx

Plan B Kurse

Notfallmedizin

Medizinische Erste Hilfe für den Laien bis zum professionellen Anwender.

Notfallmedizin

Notfallmedizin

«Eine medizinische Grundausbildung gehört in jede Vorbereitung, da sie im Extremfall über Leben und Tod entscheiden kann!»

Das Notfallmedizin Konzept von Plan B Kurse umfasst Medizinische Ersthilfe für den Laien bis zum professionellen Anwender. Wir bieten Module für aktive Schützen oder Reisende und alltagstaugliche Inhalte bis zur TECC Ausbildung von naemt.ch an.

Der Hinweis «Kein Vorwissen notwendig» bedeutet ausdrücklich nicht, dass es sich «nur» um einen Anfängerkurs handelt. Falls nicht eine explizite Zielgruppe genannt wird, ist das Angebot so von unseren Ausbildern geplant, dass sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene teilnehmen können (z.B. durch angepasste/komplexere Szenarien). Davon abgesehen sind wir der festen Überzeugung, dass auch ein vermeintlicher «Profi» von einer regelmässigen Repetition des Grundlagenswissens nur profitieren kann.

Egal ob beim Familienausflug, beim Sport oder in der Küche, Unfälle passieren.
Mit dem Nothelfer Grundkurs bieten wir eine kompakte Nothelfer-Ausbildung an, deren Ziel es ist, bereit zu sein für verschiedenste Situationen vom kleinen Schnitt in den Finger über die Sportverletzung bis zum Autounfall.

Inhalt

  • X-ABC Algorithmus
  • BLS - AED (Zertifiziert)
  • Stabilisationen
  • Verbände
  • Simulationen

Voraussetzung/Zielgruppe

Kein Vorwissen notwendig.
Frauen und Männer ab 16 Jahren. Vorgaben für die Autoprüfung sind erfüllt.

Übersicht

Datum: gemäss Beschreibung

Zeit: 8h mit Pausen

Kursgeld: CHF 280.- / ITC Member: CHF 180.- / TECC-Absolventen: CHF 180.-
Umsetzung mit Externen Fachausbildern.

TECC bei Naemt.ch

Nach telefonischer Rücksprache mit dem BAG sind die
Plan B-Aktivitäten private Anlässe.
Einzige Voraussetzung ist, dass ein separater Zugang zu geschlossenen Räumen gewährleistet ist.
Wenn wir dies mit unseren Anlagenbetreibern sicherstellen können, dürfen wir Anlässe mit bis zu 30 Personen ohne Zertifikatspflicht durchführen.
Plan B Kurse
Nach telefonischer Rücksprache mit dem BAG sind die Plan B-Aktivitäten private Anlässe.
Einzige Voraussetzung ist, dass ein separater Zugang zu geschlossenen Räumen gewährleistet ist.
Wenn wir dies mit unseren Anlagenbetreibern sicherstellen können, dürfen wir Anlässe mit bis zu 30 Personen ohne Zertifikatspflicht durchführen.
Plan B Kurse
× Chatte mit uns